Samstag, 5. Juli 2014

Näharbeiten ...

Als kleines Geschenk zur Geburt lässt sich super schnell ein Wärmekissen nähen.
Einfach schönen Stoff aussuchen, in zwei gleich große Teile schneiden, an allen Enden rechts auf rechts zusammennähen, ABER eine kleine Lücke lassen. Dann den Stoff umstülpen und die Körner hineinfüllen und von außen noch einmal am Rand entlang nähen.


    Noch ein Halstuch dazu und fertig ist das Geschenk :)



Liebe Grüße,
Pia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen